Arbeitskreis Thermische Solartechnik
& Photovoltaik im Verein Sonnenernte e.V.

Über Photovoltaik bzw. was versteht man darunter.


Photovoltaik ist die direkte Umwandlung von Licht in elektrische Energie. Dies geschieht ohne mechanische Teile, vollkommen lautlos und ohne Abgase.
Der Nutzung der Solarenergie kommt vor allem wegen der drohenden Verknappung fossiler Brennstoffe und der zunehmenden Umweltbelastungen von Jahr zu Jahr größere Bedeutung zu. Gerade die dezentrale Photovoltaikanlage im Netzparallelbetrieb bis 5 kW stellt eine attraktive Möglichkeit dar, den eigenen Energiebedarf ganz oder zu einem Teil durch Sonnenenergie zu decken und somit zur Entlastung der Umwelt beizutragen. Viele Gemeinden und Energieversorgungsunternehmen bieten Anreiz (Zuschuss) zur Installation einer eigenen Photovoltaik-anlage.

Das Funktionsprinzip:

Die nebenstehende Abbildung zeigt den prinzipiellen Aufbau einer netzgekoppelten PV-Solaranlage. Die wesentlichen Komponenten sind hierbei die Solarmodule und der Wechselrichter. Hinzu kommen die mechanische Halterung für die Solarmodule, der Einspeisezähler für den erzeugten Solarstrom, die Verkabelung sowie Schutz- und Sicherheits-einrichtungen wie z.B. die Freischaltstelle. Der von den Solarmodulen erzeugte Gleichstrom wird durch den Wechselrichter in netzkonformen Wechselstrom umgewandelt.

Dieser Solarstrom wird von einem separaten Stromzähler erfasst und fließt in das öffentliche Elektrizitätsnetz. Durch diesen zusätzlichen Einspeisezähler bietet sich Ihrem Elektrizitätsversorgungsunternehmen die Möglichkeit, Ihnen eine hohe Einspeisevergütung für Ihren solar erzeugten Strom auszuzahlen.

Die elektrischen Verbraucher im Haushalt beziehen ihre Energie wie bisher über den vorhandenen Bezugszähler. Es sind daher keine Änderungen an der bestehenden Hausinstallation notwendig - die Energieversorgung bleibt vollkommen unabhängig von der Stromproduktion der Photovoltaikanlage.

Hoher Qualitätsstandard:


Bereits seit vielen Jahren  beschäftigt sich der Verein Sonnenernte e.V.  mit solarer Stromversorgung und  netzgekoppelten Photovoltaikanlagen.
Als Mitglied im Verein profitieren Sie nicht nur von unserer eigenen Erfahrung, sondern auch von der stetigen Entwicklung auf diesen Gebiete. Sie erhalten von uns  unabhängige  Informationen  über  neueste Technologien und über moderne Konzepte.

Charakteristisch für Photovoltaikanlagen des Vereines ist nicht nur die hohe Qualität der eingesetzten Komponenten, sondern auch die optimale Abstimmung des kompletten photovoltaischen Netzeinspeisesystems. Wir unterstützen Sie bzw. die Handwerksfirmen bei der Planung und suchen nach intelligente Detaillösungen. Denn nur so haben Sie die Garantie für eine technisch ausgereifte Solarstromanlage mit hohen Erträgen und günstigen Installations- und Wartungskosten.

Info: AK Solarthermie & Photovoltaik Rhein Neckar im Verein Sonnenernte e.V. Tel. 06227-8717214 oder E-Mail sonnenernte@online.ms,


Drucken | Kontakt | Sitemap | Impressum | ^ oben
© Copyright 2006 www.sonnenernte.net